Crossbikes & Fitnessräder

Der Begriff "Crossrad" ist etwas missverständlich, weil doppelt belegt:

Zum einen meint er das Cross-Trekkingrad. Im Prinzip ein sportliches Trekkingrad "ohne alles": ohne Schutzbleche, ohne Gepäckträger, ohne Lichtanlage. Das lässt sich aber einzeln nachrüsten, z.B. als Steckblech oder Batterielicht. Dazu gehören Kettenschaltung in der Regel mit 3 x 8 bis 3 x 10 Gängen, mittelschmale Stollenreifen auf 28er Felgen und eine Federgabel für Wald- und Feldwege. Ausnahmen mit Nabenschaltung und Riemenantrieb und starrer Gabel bestätigen die Regel. ;-)

Zum anderen ist auch das Querfeldein- oder Cyclocrossrad gemeint. Ein Rennrad mit Stollenreifen bis 33-622 (mehr erlaubt der Radsport-Weltverband UCI nicht) ursprünglich für kurze Geländerennen. Heute gerne auch mit Schutzblechen zur "Winterschlampe" oder mit Gepäckträger zum leichten Reiserad aufgerüstet. Dann auch mit weniger profilierten Reifen.

Bei uns gibt's beide.

Mit Rennlenker gibt's daneben noch Gravel-Bikes ("Schotter-Fahrräder"): Breitere Reifen (bis 27,5" / 47 mm) und gemäßigtere Touren-Geometrie als beim Querfeldeinrenner. Kommt aus USA, wo die landwirtschaftlichen Nebenwege selten geteert, meistens geschottert sind.

Wie die Cyclocrosser heute in der Regel mit Scheibenbremsen - das macht die breiten Reifen überhaupt erst möglich.

Fitnessräder sind die Kreuzung von Cross-Trekkingrad und Rennrad: Geometrie, starre Gabel und Antrieb vom Rennrad, gerader Lenker, breitere (aber meist unprofilierte) Reifen und Bremsen vom Crossrad. Spritzigkeit gepaart mit Komfort.

Übersicht der Räder auf dieser Seite

Nature EXC Trapez black'n'red 2020

Nature EXC Trapez black'n'red 2020
  • HerstellerCube
  • RahmenAluminium Superlite Trekking Cross doppelt konifiziert
  • GabelSR Suntour NEX HLO, 63mm Federweg
  • Schaltung3x10-Gang Kettenschaltung
  • SchaltwerkShimano XT RD-T8000
  • UmwerferShimano Deore FD-T6000, Top-Swing, 31.8mm
  • SchalthebelShimano Deore SL-M6000, Rapidfire-Plus
  • KurbelShimano FC-T521, 48x36x26 Z., Octalink, BB-ES300, 175mm, Kettenschutzring
  • BremsenShimano BR-MT200, Hydraulische Scheibenbremse (160/160)
  • FelgenCUBE ZX20, 32 L., Disc
  • NabenShimano HB-TX505 & FH-TX505, QR, Centerlock
  • ReifenSchwalbe Smart Sam, Active, 47-622
  • ExtrasGewicht ca. 13,4 Kg
  • SteuerlagerCUBE FPH863, Semi-Integrated
  • VorbauCUBE Performance Stem Pro, 31.8mm
  • LenkerCUBE Rise Trail Bar, 680mm
  • SattelstützeCUBE Performance Post, 27.2mm

Du entdeckst gerne neue Wege? Dann ist das Nature EXC genau Dein Bike! Die Entwickler hatten ein sportliches, zuverlässiges und vielseitiges Trekking-Cross-Bike im Kopf, das sich durch ein ausgewogenes Handling, hervorragende Ausstattung und tolle Sicherheits-Features auszeichnen sollte. Und sie haben sich selbst übertroffen: Die Kombi aus einem leichten, hochwertigen Alurahmen, einer Suntour Federgabel mit Lockout-Funktion und einer Shimano 3x10-Gang-Schaltung überzeugt! Detailverliebt: die doppelt konifizierten Alurohrsätze - dünn, wo möglich und dicker, wo nötig - machen das Bike leicht, ohne dabei an Stabilität einzubüßen. Die im Unterrohr verlegten Züge tragen zu einem aufgeräumten Look bei und garantieren eine dauerhaft präzise Schalt-Performance. Die griffigen Reifen und hydraulischen Scheibenbremsen geben Dir Kontrolle - bei jedem Wetter. Natürlich hat das Nature EXC alle Sicherheitstests in unserer hauseigenen Fahrrad-Folterkammer überstanden. Egal ob Radfahren für Dich Fitness, Fun oder eine flexible Fortbewegungsmöglichkeit ist - das Nature EXC bringt Dich zum Ziel. Und das mit einer großen Portion Style und Komfort.

699,00 €