Spezialrad

Unter Spezialrad fassen wir die Modelle, die durch Besonderheiten aus den anderen Kategorien herausragen.

Dazu zählen Falträder (früher sagte man Klappräder), Kompakträder, deren Varianten als E-Bikes und verstärkte Räder für große oder schwere Menschen (Stichwort XXL) sowie Lastenräder, auch mit Motor und zum Kindertransport.

Packster 60 Vario 2019

Packster 60 Vario 2019
  • HerstellerRiese und Müller
  • RahmenSpezial Lastenradrahmen, Systemgewicht 200 kg
  • GabelFedergabel Suntour XCM32 20“
  • SchaltungNuVinci N380SE, stufenlose Nabenschaltung mit Riemenantrieb
  • SchalthebelNuVinci N380 Drehgriff, stufenlos
  • KurbelFSA/Riese & Müller, 170 mm, für Gates CDX
  • BremsenTektro Auriga Comp HD-500 hydraulische Scheibenbremse
  • FelgenAlex MD30, 20"; Alex MD40, 27,5" Aluminium Hohlkammerfelgen
  • NabenNovatec, QR, 32 L. VR & Nuvinci 380SE, 36 Loch, Schaltnabe, stufenlos
  • ReifenSchwalbe Big Ben 55-406 Reflex; Schwalbe Super Moto-X 62-584 Reflex
  • ExtrasAkku Bosch PowerPack 500 Performance, 36 V, 13,4 Ah/500Wh
    Motor Bosch Performance CX, 25 km/h
    Supernova E3 E-Bike Scheinwerfer & Busch & Müller Secula plus Rücklicht
    Gepäckträger Riese & Müller (€ 129,90 Preisanteil)
    Schutzbleche SKS 65 mm
  • SteuerlagerTH No. 9, semi-integriert
  • VorbauRiese & Müller, adjustable height; FSA V-Drive, 80 mm, +/-17°
  • LenkerFSA V-Drive, 31,8 mm, Alu
  • SattelstützeCane Creek Thudbuster ST

Das Packster ist neben dem Load das zweite E-Cargobike von Riese & Müller. Große Variabilität und ein enormes Raumangebot garantiert das intelligente Ladekonzept: Kinder, Einkauf, Werkzeug, Liefergut – durch entsprechendes Zubehör ist man für alle Fälle gerüstet.
Das moderne, urbane Lastenrad Packster überzeugt durch seine klare minimalistische Formensprache, intelligente Funktionalitäten und eine hohe Fahrdynamik. Neben den Basis-Boards und einer Basis-Box (auch mit Persenning), ist auch eine Kids-Box inkl. Rückenlehnen, Sitzkissen und Gurten erhältlich. Als Wetterschutz dient das dazu passende Kinderverdeck. Beim Packster gibt es ab dem Modelljahr 2018 die Möglichkeit zwischen drei Ladelängen zu wählen: Neben den bestehenden Längen 60 und 80 cm kommt mit dem Packster 40 eine noch kompaktere und leichtere Version des Lastenrads auf den Markt. Mit der größten Ladekapazität ist das Packster 80 auch für den professionell-gewerblichen Einsatz geeignet. Die klare minimalistische Formensprache, intelligent integrierte Funktionalitäten und die hohe Fahrdynamik zeigen eine einzigartige Ingenieurs- und Designkompetenz. „Mit dem Packster und der konsequenten Fortführung der Serie treiben wir einen der spannendsten Bereiche im E-Bike-Segment weiter voran. Wir sind davon überzeugt, dass E-Cargo-Bikes vor einer ganz großen Zukunft stehen“, so Markus Riese, Geschäftsführer von Riese & Müller.
Angetrieben von Bosch Performance Motoren mit einer komfortablen NuVinci Nabenschaltung
kommt man mit dem Packster ideal durch den Stadtverkehr. Mit der Option DualBattery kann die Akkukapazität auf 1.000 Wh erhöht werden.

5.778,60 €

Birdy Touring 2018

Birdy Touring 2018
  • HerstellerRiese und Müller
  • RahmenAluminium 7005 T6, WIG-geschweißt in Limette, Cyan, Weiß (RAL 9016) oder Graphitschwarz matt (RAL 7021)
  • GabelAluminium, geschobene Schwinge
  • DämpferBirdy-Elastomer
  • Schaltung10-Gang Kettenschaltung
  • SchaltwerkShimano Deore Trekking
  • SchalthebelShimano Deore
  • KurbelDriveline, 52 Z., incl. integriertem Innenlager
  • BremsenHydraulische Scheibenbremse Shimano Deore
  • FelgenAlex Crostini 1.1, 18", Disc
  • NabenNabendynamo Shutter Precision & Hinterradnabe Sunrace, 32 Loch
  • ReifenSchwalbe Marathon Racer 40-355 Reflex
  • ExtrasSupernova E3 Scheinwerfer & Supernova taillight, Standlichtfunktion
    Gepäckträger & Lowrider (169,90 Anteil am Gesamtpreis), Luftpumpe
    Gewicht ca. 10,9 kg (ohne Gepäckträger & Lowrider, Lichtanlage)
  • SteuerlagerTH No. 10, semi-integriert
  • VorbauNew Birdy, oversized, 31,8mm, höhenverstellbar, Comfort 10°
  • LenkerSatori Horizon, 31,8 mm, 10°, B=540 mm
  • SattelstützeJD/Riese & Müller, Alu, 34,9 x 565mm

Das Birdy ist der Kult-Klassiker in der Riese & Müller Familie und unter den Falträdern. Es überzeugt auch nach 25 Jahren durch seine innovative Falttechnik und die einzigartige Fahrqualität. Im Jubiläumsjahr 2018 ergänzt das Birdy touring die Birdy-Serie für noch mehr Dynamik und  Abwechslung.
1993 haben sich Markus Riese und Heiko Müller mit dem Faltrad Birdy selbständig gemacht. Die Innovation damals wie heute: Ein Faltrad, das die Alltagsmobilität bereichert und bei dem die Federungsdrehpunkte Falten und Federn kombinieren. Dadurch werden sehr gute Fahreigenschaften und sekundenschnelles Falten erreicht. Die Geometrie, samt steifem Faltvorbau, sorgt beim Birdy für beste Lenkeigenschaften. Organisch geformte Schwingen für Hinter- und Vorderrad nehmen elegant das Design des Monocoque-Hauptrahmens auf. Serienmäßig sind bei allen Modellen hydraulische Scheibenbremsen. Das großvolumige Steuerrohr bringt in Kombination mit dem Faltvorbau und dem natürlich designten Faltscharnierhebel ein Faltrad mit besten Steifigkeitswerten und hervorragender Fahrdynamik hervor. Die Riese & Müller Control Technology vereint eine aktive Hinterradschwinge mit einer optimierten Vorderradfederung und einem mitgefederten Gepäckträger. Diese Vollfederung ermöglicht noch höheren Fahrkomfort und maximale Fahrsicherheit. Diese Eigenschaften machen das Birdy zum perfekten Begleiter von der "letzten Meile" in der City bis hin zu jeder Art von Reise, auf der man maximale Freiheit und Flexibilität genießen möchte ohne dabei auf Fahrkomfort zu verzichten. Dank des einfachen Faltmechanismus (Faltzeit ca. 15 sek.), des kleinen Packmaßes (ab 79x61x36 cm) und des geringen Gewichts (ab 9,9 kg) ist es leicht zu tragen und lässt sich in kleinen und großen Lücken verstauen. Zahlreiche Zubehöroptionen ermöglichen eine Anpassung des Birdy an Ihre individuellen Bedürfnisse.

Im Modelljahr 2018 ergänzt das Birdy touring die Birdy-Reihe in Sachen Fahrdynamik. Es ist mit der 10-Gang Shimano Deore Kettenschaltung und Shimano-Scheibenbremsen ausgestattet.

2.708,60 €

M3L flame lacquer 2019/20

M3L flame lacquer 2019/20
  • HerstellerBrompton
  • RahmenStahl-Faltradrahmen
  • DämpferElastomer
  • Schaltung3-Gang-BromptonWideRange-Nabenschaltung
  • SchaltwerkBrompton
  • SchalthebelBrompton
  • KurbelBrompton 50 Z. mit Spider
  • BremsenSeitenzug-Felgenbremsen
  • FelgenAluminium-Hohlkammerfelgen
  • NabenBWR-3-Gang-Nabe
  • ReifenSchwalbe Kokjak
  • ExtrasSchutzbleche
  • LenkerM-Lenker (der Klassiker)
  • Sattelstützeauch verlängert möglich, Teleskop gg. Aufpreis

Diverse Varianten sowie Konfiguration im Baukasten (à la carte) auf Bestellung!

1.804,00 €

Black Edition H6RD black lacquer 2019

  • HerstellerBrompton
  • RahmenStahl-Faltradrahmen
  • DämpferElastomer
  • Schaltung3-Gang-BromptonWideRange-Nabenschaltung mit 2-Gang-Kettenschaltung
  • SchalthebelBrompton
  • KurbelBrompton Spider 50 Z.
  • BremsenSeitenzug-Felgenbremsen
  • FelgenAluminium-Hohlkammer
  • NabenSP Nabendynamo & BWR-3-Gang-Schaltnabe
  • VorbauBrompton H
  • LenkerBrompton H
  • Sattelstützeschwarz

Das Brompton in der coolen Black Edition: Sattelstütze, Vorbau, Lenker, Gabel und Hinterbau in schwarz!

Mit Schutzblechen und 6-Gang Kombi-Schaltung BWR.

2.016,00 €